keyvisualkeyvisual
Home
Andreas Spöcker
Bücherretter
Wie alles begann
Nachhaltigkeit
Banner
Texte
Pastoraltheologie
Veröffentlichungen
Exuberanz
Schreiben Sie mir
Kontakt
Impressum
Seelsorger | Bücherretter | Andreas SpöckerSeelsorger | Bücherretter | Andreas Spöcker

 

 

Wer ist der  Bücherretter  ?

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit Büchern. Inzwischen besitze ich eine grosse Büchersammlung an verschiedenen Standorten.

Das Leben eines Buches beginnt, indem es die Gedanken des Schreibers einer Leserschaft vermittelt. Der Schreiber schreibt diese nieder, damit sie auch nach seinem Tod erhalten bleiben. Für ein Buch, gleich welchen Alters, endet diese 'Lebensaufgabe' abrupt, wenn es dauerhaft im Regal einstaubt oder von seinem derzeitigen Besitzer entsorgt und damit für immer vernichtet wird.

Für mich soll jedes Buch, das von seinem derzeitigen Besitzer nicht mehr gebraucht wird, die Chance auf eine neue Aufgabe, bzw. ein Weiterleben bekommen.

 

Was tut der  Bücherretter  ?

Jedes Buch wird von mir persönlich in die Hand genommen, begutachtet, evtl. aufbereitet und gereinigt und dann einem der folgenden Bereiche zugeordnet:

Aufgenommen in die persönliche Sammlung und damit dauerhaft gesichert

Archiviert und dann an geeignete Personen oder Institutionen weiter gegeben

Gesammelt und an geprüfte gemeinnützige Buchkreisläufe, Bücherflohmärkte oder Büchercafés weitergegeben

Entsorgt und nach eingehender Prüfung wieder der Rohstoffwirtschaft zugeführt.

Oder auf Wunsch an den Vorbesitzer zurück gegeben

 

 Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie mit mir über Ihre Bücher sprechen wollen:

Telefon (D)         +49 (0) 7585 745 904  0

Telefon (CH)           +41 (0) 79 904 38 63

 Oder per Mail       K O N T A K T F O R M U L A R 

Wenn Sie eine besonders schnelle Bearbeitung Ihrer Anfrage wünschen,

schicken Sie bitte aussagekräftige Bilder (Fotis) von den Regalmetern an

KONTAKT@BUECHERRETTER.COM

Die Buchrücken sollten dabei gut lesbar sein.

 

Facebook Seite vom BÜCHERRETTER

 

 

Foto 'Raumeindrücke 2013' von 'Frauen Bibliothek' (Original)
https://www.flickr.com/photos/frauenbib

Seelsorger | Bücherretter | Andreas Spöcker